LOOPmünster: Stadtwerke und FH Münster starten Online-Befragung

FH Münster erfragt Meinung zu neuem Angebot

Nicht nur die Fahrgäste haben LOOPmünster in den ersten Monaten vielfach ausprobiert, auch die FH Münster beschäftigt sich mit dem neuen Angebot – allerdings nicht auf dem Rücksitz der elektrischen Kleinbusse, sondern aus wissenschaftlicher Perspektive. Denn zur dreijährigen Erprobungsphase gehört auch eine Begleitforschung, die die münstersche Hochschule durchführt.  

Hierfür startet nun die erste Onlinebefragung. Teilnehmen können alle, die LOOPmünster kennen – egal, ob sie bereits damit gefahren sind oder nicht. Der Fragebogen lässt sich unter www.stadtwerke-muenster.de/loop-befragung abrufen, ist anonym und dauert fünf bis zehn Minuten.  

Die Befragung soll zeigen, warum die Fahrgäste mit LOOPmünster fahren, aber auch, was sie noch davon abhält. Die Ergebnisse gehen dabei in die weitere Planung für das Angebot ein und schaffen die Grundlage für weitere Verbesserungen: „Wir hoffen, dass viele teilnehmen, denn die Ergebnisse sind wichtig, um bewerten zu können, wie LOOPmünster angenommen wird, wie wir noch mehr Fahrgäste gewinnen können und ob das Angebot die Mobilitätswende wie erhofft voranbringt“, sagt Phil Rose, Projektleiter von LOOPmünster bei den Stadtwerken. Zum Projektteam an der FH Münster gehört unter anderem Robin Kersten vom Fachbereich Bauingenieurwesen (BAU). „Durch die Befragung erhalten die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihre Eindrücke und Wünsche in die weitere Projektbearbeitung einfließen zu lassen“, erläutert Kersten. Ziel soll sein, LOOPmünster langfristig als gleichermaßen umweltfreundliches wie komfortables Verkehrsmittel für einen möglichst breiten Nutzerkreis zu etablieren, so der wissenschaftliche Mitarbeiter aus der Forschungsgruppe Verkehrswesen.    

Die Umfrage läuft noch bis zum 9. Mai.  

Bild: Die FH Münster und die Stadtwerke starten die erste Befragung für LOOPmünster. Sie findet online statt und kann sowohl während der Fahrt auf dem Handy oder zuhause am Computer ausgefüllt werden.

Stadtwerke Münster vom 20.04.2021


Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter