Einreise aus den Niederlanden

Die Bundesregierung hat die Niederlande mit Wirkung zum 6. April 2021 als Hochinzidenzgebiet eingestuft.

Kreis Borken - Damit gilt bei Einreise aus dem Nachbarland grundsätzlich die Pflicht zum Mitführen eines aktuellen negativen Testnachweises auf das Coronavirus.

Auf der Internetseite des Kreises Borken https://kreis-borken.de/coronareise-niederlande gibt es Links zu den Informationen der EUREGIO über die neuesten Corona-Maßnahmen sowie zu einem Tool des "GrenzInfoPunktes" mit praktischen Hinweisen. Zudem wird auf entsprechende Informationen des Landes Nordrhein-Westfalen verlinkt.

Kreis Borken vom 07.04.2021



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter