VHS - Unna Fröndenberg Holzwickede

Neuer Kurs mit dem Ziel, Teilnehmende die in der Praxis aktuell bedeutsamen Aspekte von gelungener Geschäftskorrespondenz zu vermitteln.

Kreisstadt Unna. Die DIN-Norm 5008 regelt Schreib- und Gestaltungsregeln zur Vereinfachung der nationalen Geschäftskorrespondenz. In Briefen und E-Mails ist neben der DIN-Norm auch der Schreibstil bedeutsam, denn Form und Inhalt unterliegen gesellschaftlichen Entwicklungen.  

Ziel des Online-Kurses ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die in der Praxis aktuell bedeutsamen Aspekte von gelungener Geschäftskorrespondenz zu vermitteln. Optimierungstechniken wie etwa Vorlagen (Templates), Sendungen (Seriendruck bzw. -brief), der Einsatz von Textbausteinen und Makros finden ebenfalls Beachtung. Am konkreten Beispiel werden zudem grundsätzliche Arbeitsweisen für ein wirkungsvolles Texten erläutert. 

Der Online-Kurs "Effiziente Geschäftskorrespondenz" mit der Kursnummer 211-5182 findet am Dienstag und Donnerstag, 13. und 15. April 2021 jeweils von 10.30 Uhr bis 12 Uhr in einem virtuellen Kursraum im Internet statt. Die Gebühr beträgt 30 Euro.

Eine detaillierte Kursbeschreibung zum Angebot ist im aktuellen VHS-Programmheft auf der Seite 33 zu finden. Der Kurs ist auch im Online-Katalog unter www.vhs-zib.de in der Rubrik "Beruf, EDV, IT" im Unterbereich "Qualifizierung für den Beruf > Online-Angebote" zu finden. Und natürlich berät auch der Studienbereichsleiter Andreas Barre gerne Interessierte zum Kursangebot. Kontakt: Andreas Barre, Tel.: 02303 / 103-735, andreas.barre@stadt-unna.de

Anmeldungen zu allen Kursen nimmt die VHS unter Tel.: 02303/103-713 oder -714 entgegen. Auf der Internetseite www.vhs-zib.de kann die Anmeldung auch online vorgenommen werden.

Link zum Kurs im Web: https://vhs-zib.de/programm/beruf-edv-it/qualifizierung-fuer-den-beruf/kurs/Online-Seminar-Effiziente-Geschaeftskorrespondenz/211-5182#inhalt



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel