Feierlichkeit zum 3.Oktober

Diesmal ist Mühlhausen Gastgeber

Münster (SMS) 2018 wurde im Rathaus in Münster gefeiert, nun ist turnusmäßig Mühlhausen Gastgeber für die gemeinsame Feier zum Tag der Deutschen Einheit. Die Oberbürgermeister Markus Lewe und Dr. Johannes  Bruns laden dazu am 2. Oktober um 17.30 Uhr in die Mühlhäuser Rathaushalle ein.


Die Städte schließen sich dem Motto der zentralen Feier zur deutschen Einheit an, die diesmal in Kiel ausgerichtet wird: "Mut verbindet". Dieses Motto könnte insgesamt für die Städtefreundschaft mit der Stadt in Thüringen stehen, die 2020 bereits 30 Jahre besteht. Festredner in Mülhausen ist Jakob von Weizsäcker, Abteilungsleiter für Grundsatzfragen und internationale Wirtschaftspolitik im Bundesfinanzministerium.


Mitglieder des Vereins Freunde Mühlhausens fahren zu der Feier. Interessierte aus Münster, die ebenfalls an der Feier teilnehmen möchten, erhalten weitere Informationen im Internationalen Büro des Amtes für Bürger- und Ratsservice. Ansprechpartnerin ist Susanne Rietkötter, 02 51/4 92-33 26, rietkoetter@stadt-muenster.de.