Motorischer Test für Viertklässler

Das Projekt strebt eine duale Karriere zwischen Schule und Sport an und fördert sportlich begabte Kinder und Jugendliche.

Münster (SMS) Das städtische Sportamt bietet am Samstag, 23. November, ab 9 Uhr in der Sporthalle der Peter-Wust-Schule, Dingbängerweg 80, die Absolvierung des "Motorischen Tests für NRW" für Schüler und Schülerinnen der vierten Klassen an, die sich für das Profil "NRW-Sportschule" am Pascal-Gymnasium bewerben möchten. Das Projekt strebt eine duale Karriere zwischen Schule und Sport an und fördert sportlich begabte Kinder und Jugendliche.

Für eine Aufnahme am NRW-Sportschul-Profil ist, neben der Erfüllung allgemeiner und schulspezifischer Voraussetzungen, von Seiten des Landes NRW die Absolvierung des "Motorischen Tests für Nordrhein-Westfalen" erforderlich. Der Test wird von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Instituts für Sportwissenschaft der WWU durchgeführt und dauert etwa 60 Minuten. Die Schülerinnen und Schüler benötigen normale Sportkleidung mit Hallenturnschuhen und einen Trainingsanzug für mögliche Wartezeiten. Anmeldung und Informationen beim Sportamt unter 02 51/4 92-52 14 oder im Internet: www.stadt-muenster.de/sportamt



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter